7Guns bewertet die besten Clubs in Berlin

04.11.2017 21:08

Beste Clubs in Berlin

In diesem Artikel werden wir dir die besten und beliebtesten Clubs in Berlin vorstellen, so dass du bestens darüber informiert bist, wo man gut feiern kann. 
Dann schauen wir mal gemeinsam was wir gefunden haben.

Den 10. Platz in unserem Ranking belegt ein Club, welcher in Richtung Elektro, House etc. geht. Wenn du auf der Suche nach einer tollen Atmosphäre und viel Tanzspaß bist, dann bist du im Watergate richtig aufgehoben. Der Club befindet sich in Kreuzberg an der Falckensteinstraße 49 und bietet einen wunderschönen Panoramablick auf die Spree. Das Preisniveau beträgt ca. 10-20€.

Weiter geht's mit Platz 9 und dem Berghain Berlin. Hierbei handelt es sich um eine Panoramabar, ebenfalls im Elektro-Stil. Die Lichteffekte im Berghain sorgen für eine beeindruckende Atmosphäre am Wochenende. Den Club findest du im berliner Bezirk Friedrichshain, Am Wriezener Bahnhof 1. Die beste Partyzeit im Berghain ist gegen 5 Uhr und im Club herrscht absolutes Foto- und Video-Verbot. Bei einem Preisniveau von ca. 12€ pro Nacht kannst du nicht viel falsch machen.

Ein weiterer Elektro-Club belegt den 8. Platz in unserem Ranking. Hierbei handelt es sich um den Club Tresor in Berlin Mitte an der Köpenicker Straße 70.
Tresor gilt in Berlin als Meilenstein der Techno-Szene und ist somit selbst nach vielen Jahren ein beliebter Ort zum feiern. Du kannst Montags ab 23 Uhr und Mittwochs bis Samstags ab 24 Uhr im Tresor feiern, dort wirst du nicht nur auf viele einheimische Berliner, sondern auch auf viele Touristen treffen.


Tresor Berlin


Wenn dich die Techno-Szene eher weniger interessiert und du eher auf lateinamerikanische Töne stehst, dann ist der 7. Platz unseres Rankings wie für dich geschaffen. Hierbei handelt es sich nämlich um den Soda Club, ein Salsa Club an der Schönhauser Allee 36 am Prenzlauer Berg. Feiern kannst du hier am Donnerstag und am Sonntag für ca. 6€. Außerdem bietet Soda, eine Stunde vor der regulären Öffnungszeit, auch noch Tanzkurse an, ebenfalls für 6€.

Jeder Fan von Berlin Tag und Nacht kennt es, den Matrix Club. Es belegt den 6. Platz in unserem Ranking und ist eines der bekanntesten in Berlin. Du findest es am Warschauer Pl. 18 und kannst dort täglich ab 22 Uhr feiern. Musikalisch wird dir ein breites Spektrum an Auswahl angeboten, das Matrix hat mehrere Räume und in jedem Raum erwartet dich andere Musik. Zusätzlich finden hier viele Events statt und über diese kannst du dich auf der Website von Matrix informieren. 

Den 5. Platz in unserem Ranking belegt ein etwas anderer Club. Hier ist nicht die Musik das entscheidende. Die Busche am Warschauer Platz 18 ist der größte Club in Berlin, der Homosexuellen, Transen und Bisexuellen gewidmet ist. Die Busche besteht aus drei Floors und ist mittwochs, freitags und samstags ab 22 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis variiert zwischen 2 bis hin zu 6€. Sorgen um die Musik brauchst du dir keine zu machen, hier wird nämlich Rücksicht auf alle Musik-Richtungen genommen.

Ein etwas gewagter und provokativer Club hat es auf den 4. Platz geschafft. Bei Insomnia Berlin handelt es sich nämlich nicht um einen herkömmlichen Club, sondern um einen Swingerclub. Hier findest du eine Mischung aus Party und Fetisch am Alt Tempelhof 17-19 in Tempelhof. Geöffnet ist das Insomnia jeden Mittwoch, Freitag und Samstag und es bietet dir viele verschiedene Veranstaltungen an, worüber du dich schon im Voraus auf der Homepage von Insomnia informieren kannst. Der Eintrittspreis variiert je nach Veranstaltung. Im Insomnia findet auch deine Vorliebe Beachtung. Die Musikstile gehen eher in Richtung Techno, House etc.

3. Platz unseres Rankings und an dieser Stelle kommen wir wieder zurück zu einem Elektro Club. M-Bia findest du in Berlin Mitte an der Dircksenstr. 123. Geöffnet für dich ist das M-Bia donnerstags, freitags und samstags ab 22 Uhr. Auf seinen zwei Floors bringt M-Bia ein bisschen von Ibiza und London nach Berlin. Wenn du auf der Suche nach einem Ort bist, an dem du die wildeste Partynacht deines Lebens erleben wirst, dann bist du hier auf jeden Fall richtig.

Kommen wir nun zum 2. Platz der besten Clubs in Berlin. Wenn du ein Fan von Indie Rock und gemütlichen Nächten bist, dann ist der Sage Club wie für dich gemacht. Hier findest du drei Floors mit Pool und BBQ, gemütliche Sofaecken und tolle Live Konzerte. Sage findest du in Berlin Mitte an der Köpenicker Straße 76. Die Preise der Drinks bewegen sich zwischen 2,5-8€.

Und zu guter letzt der 1. Platz in unserem Ranking, der Suicide Circus Club ist ein weiterer Techno-Club in Friedrichshain an der Revaler Str. 99. Hier kannst du guten Techno, nettes Personal und angemessene Preise genießen. Feiern kannst du im Suicide Circus täglich, außer montags, ab 0 Uhr und mittwochs ab 23 Uhr. Topaktuelle elektro-Musik und eine Außenterasse warten auf dich.

Suicide-Circus-Club

Newsletter
Newsletter
Jetzt anmelden und 
20% Sofortrabatt erhalten. Ein Muss für alle Modefans und Schnäppchenjäger - der kostenlose 7Guns Newsletter!

* Abmeldung jederzeit möglich